die Leiste überspringen  Po-Net  Richtung Prato  Wie erreicht man Prato mit dem Zug
Po-Net
 zurück
Die Bahnhöfe in der Provinz Prato Die Zugbahnhöfe im Detail
Richtung Prato

Wie erreicht man Prato mit dem Zug


Die Eisenbahnlinien in der Provinz Prato

Die Provinz Prato wird von den zwei Eisenbahnlinien Bologna-Firenze und Firenze-Lucca durchquert. Prato ist deshalb gut mit den Hauptstädten Italiens wie Rom, Mailand, Florenz, Bologna, Venedig und Neapel verbunden.
Entlang der Linie Bologna-Firenze liegen drei Bahnhöfe der Provinz: Prato Centrale, Vaiano und Vernio.
Entlang der Linie Firenze-Lucca (die weiterführt nach Viareggio oder Pisa) liegen drei Bahnhöfe der stadt Prato: Prato Centrale, Prato Porta al Serraglio und Prato Borgonuovo.
Die Gemeinden Carmignano, Poggio a Caiano und Montemurlo sind durch Buslinien mit dem Bahnhof Prato Centrale verbunden.


Die Bahnhöfe der stadt Prato


Le stazioni ferroviarie in dettaglio

Die Bahnhöfe in der Prato


Prato Centrale In der Karte mit nr.1 gekennzeichnet

Prato Porta al Serraglio In der Karte mit nr.2 gekennzeichnet

Prato Borgonuovo In der Karte mit nr.3 gekennzeichnet


Vaiano

Vaiano liegt auf dem Trakt Bologna-Firenze und ist der einzige Bahnhof in der Gemeinde von Vaiano. (in der Karte mit nr. 4 gekennzeichnet). Vaiano ist durch Buslinien mit den anderen Gemeinden des Bisenziotals (Vernio und Cantagallo), Prato und Castiglion de' Pepoli verbunden.


Vernio

Vernio liegt auf dem Trakt Bologna-Firenze und ist der einzige Bahnhof in der Gemeinde von Vernio (in der Karte mit nr. 5 gekennzeichnet). Vernio ist durch Buslinien mit den anderen Gemeinden des Bisenziotals (Vaiano und Cantagallo), Prato und Castiglion de'Pepoli verbunden.

Fahrpläne und Fahrscheine

Zugfahrpläne

Die Zugfahrpläne können in der webside von Trenitalia http://www.trenitalia.it/ * abgerufen werden.

System "Memorario"

Logo von Memorario Die drei Bahnhöfe von Prato (Centrale, Porta al Serraglio und Borgonuovo) sind in das System "Memorario", miteinbezogen, ein Service das von TRENITALIA auf der Linie Firenze - Prato - Pistoia - Lucca - Viareggio aktiviert wurde, bietet eine höhere Anzahl von Zügen mit höherer Frequenz an, mit leichter zu merkenden Fahrzeiten und Integration zwischen Eisenbahn und LAM (Buslinien mit hoher Frequenz).

Zugfahrscheine

In Prato können die Zugfahrscheine auch bei dazu befugten Reisebüros gekauft werden: der Kauf des Fahrscheins im Reisebüro hat keine zusätzlichen Kosten.
Es gibt außerdem Verkaufsstellen (Bar, Zeitungshändler, Tabaktrafiken...) in denen ausschließlich Fahrscheine oder Abonnements mit Kilometerlimit gekauft werden können. Die Entfernungen sind in 10 km gestaffelt (1-10; 11-20; 21-30...), bis zu einem Maximum von 500 km.


* link nur in Italienisch
 zurück  Seitenanfang